E-Paper - 20. Dezember 2018
Frauenfelder Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Alkoholisierte Autofahrer

Müllheim/Thundorf Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag in Müllheim und Thundorf alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Kurz vor 17 Uhr kontrollierte eine Patrouille der Kantonspolizei in Müllheim an der Steckbornerstrasse eine Autofahrerin, die aufgrund ihrer Fahrweise aufgefallen war. Da die Einsatzkräfte bei der 68-jährigen Frau Alkoholmundgeruch warnahmen, führten sie eine Atemalkoholprobe durch. Diese ergab einen Wert von 0,77 mg/. Kurz vor 2.30 Uhr meldete sich ein aufmerksamer Autofahrer bei der Kantonalen Notrufzentrale und gab an, dass auf der Hauptstrasse zwischen Thundorf und Lustdorf zwei Personen Fahrzeug- und Zaunteile auf der Strasse wegräumen würden. Die ausgerückte Patrouille der folgte den hinterlassenen Flüssigkeitsspuren und traf in der Umgebung auf das abgestellte Unfallfahrzeug und den Unfallverursacher. Gegenüber den Polizisten gab der 29-jährige zu, für den Selbstunfall verantwortlich zu sein. Die Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,54 mg/l. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Beide Führerausweise wurden zu Handen des Strassenverkehrsamtes eingezogen. pd

Frauenfelder Nachrichten vom Donnerstag, 20. Dezember 2018, Seite 7 (50 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Dezember   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31